1 Sparrebosch


Home
1 Sparrebosch
2 Kapstadt
3 Johannisburg
4 Rundreise Krüger
5 Strand und Busch
6 Rundreise 3
7 Rundreise 4
Rundreise Angebot
Rundreise Baustein
Angebote aktuell
Fotoalbum
Kontakt
Links
Impressum

Email


Golfresort „Sparrebosch-Pezula“                

Urlaub in Südafrika an der Gardenroute – für Golfer und auch für Nicht-Golfer
Das Golfresort „Pezula“ wurde vor 8 Jahren eröffnet und ist einer der spektakulärsten und prominentesten Plätze Südafrikas (Mitglied ist u.a. der Tennisstar Roger Federer). Pezula gilt als einer der schönsten Golfplätze und auch Nicht-Golfer werden von der einzigartigen Lage und der umgebenden Natur begeistert sein. Das Golfresort liegt in spektakulärer Lage oberhalb Knysna und überblickt sowohl den Indischen Ozean als auch die berühmte  Knysna Lagune mit den Outeniqua Bergen im Hintergrund. Dieses Golfresort ist ein bewachter Privatclub!
Die Lage, die Zimmer
Die Villa liegt direkt auf dem Golfkurs gegenüber Loch 8 mit Blick auf den Kurs und die Lagune. Es stehen 4 Gästezimmer (Doppelzimmer) in einem separaten Gebäudeteil mit eigenem Zugang zur Verfügung. Die Innenausstattung ist modern und komfortabel. Jedes Zimmer bietet deutschsprachiges TV,  Fußbodenheizung, Ventilator, Tresor; das große Badezimmer-en-Suite hat gehobene Sanitärausstattung mit Dusche, WC, Bidet und Handtuchwärmer. Den Gästen steht eine große gemütliche Lounge mit TV zur Verfügung. Von hier aus ist ein atemberaubender Ausblick auf die Lagune und die Outeniqua Berge (beeindruckende Sonnenuntergänge!). Alle Zimmer haben Zugang in einen großen Innengarten mit Bachlauf, Außengrill (Braai) und Pizzaofen.
Der Golfplatz
Die 18-Loch-Championchip-Golfanlage genügt allerhöchsten Ansprüchen und ist regelmäßig unter den TOP 20 der Golfplätze in Südafrika („Golf Digest“, „Compleat Golfer“) und hat zahlreiche Auszeichnungen (Awards) bekommen. Es ist ein typischer Linkskurs mit fantastischen Ausblicken (Front 9 = Lagune, Back 9 = Ozean). Mit 5 Abschlägen pro Tee (vom Professional bis zum Normalgolfer) ist auf jedes Handicap Rücksicht genommen.
Im Umkreis liegen weitere berühmte 10 Golfplätze, u.a. „Fancourt“, „Simola“ und „Oubaai“.
Im Übrigen stehen unentgeltlich ein großer geheizter Pool mit Liegewiese und -stühlen sowie ein Tennisplatz zur Verfügung.
Im 5-Sterne-Resorthotel sind ein großzügiger Spa mit vielfältigen Behandlungsmöglichkeiten und ein Gourmet-Restaurant vorhanden. Das großzügige Clubhaus bietet neben einem gut sortierten Pro Shop ebenfalls eine Mittagskarte.
Knysna liegt idyllisch an einer natürlich en Lagune mit bewaldeten Bergen im Hintergrund und ist mit dem Auto von Kapstadt (Airport) in ca. 4,5 Stunden oder über George (Airport) in ca. 45 Minuten erreichbar. George hat tägliche Anschlussflüge an die großen Flughäfen in Johannesburg und Kapstadt. Knysna ist ein freundlicher, nicht zu kleiner Ferienort mit netter Waterfront und allen Geschäften für den täglichen Bedarf, zahlreichen Restaurants, etc. In Knysna und Umgebung gibt es eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und zahlreiche Möglichkeiten für Aktivitäten. Für Südafrikaner ist Knysna einer der beliebtesten Ferienorte landesweit.
Aktivitäten in Knysna und Umgebung:
  •   Shark Diving

  •   Whale und Dolphin Watching

  •   Flyfishing

  •   Kutschfahrten, Radfahren und Reiten

  •   4x4 Touren

  •   Geführte Wanderungen

  •   Boots- und Segelfahrten auf der Knysna Lagune

  •   Kanu- / Kajakfahrten (diverse Möglichkeiten)

  •   Paragliding

  •   Kiteboarding

  •   Surfen

  •   Skydiving

  •   Bungee Jumping und Bridgewalking

  •   Scenic Flying

Bild:Sparrebosch Golfresort Gardenroute Südafrika - Loch 14-16 mit Blick auf Ozean

Bild:Sparrebosch Golfresort Gardenroute Südafrika - Blick auf Lagune

Bild: Sparrebosch Südafrika Gardenroute - Blick auf Lagune im Sonnenuntergang

Bild: Villa Sparrebosch Golfresort Gardenroute Südafrika
Bild: Sparrebosch Golfresort Gardenroute Südafrika-Loch 1
Bild: Sparrebosch Gardenroute - Lageplan
 
 

Sehenswertes in der Umgebung von Knysna:

  •  Knysna Lagune (rd. 250 verschiedene Vogelarten)

  •  Noetzie Strand (mit 2 burgähnlichen Gebäuden)

  •  Tsitsikamma National Park

  •  Wilderness (Gardenroute 'Lake District')

  •  Oudshorn (Straußen- und Krokodilfarmen und die weltberühmten ‚Cango Caves’-Tropfsteinhöhlen